Reservierung
Hauptstraße 40, 97252 Frickenhausen am Main

„Kein Genuß ist vorübergehend;
denn der Eindruck den er zurückläßt, ist bleibend.“
Johann Wolfgang von Goethe

Herzlich Willkommen im Restaurant
„Zum Frickenhäuser Fischer“

Die ehemalige „Weinstube Zum Frickenhäuser Fischer“
ist wieder zu neuem Leben erwacht.

Im schönen „Weinland Franken“ folgen wir unserer Leidenschaft als begeisterte Gastgeber und freuen uns, die Region kulinarisch zu bereichern.

Unser kleines Restaurant ist liebevoll eingerichtet und dekoriert.
Die entspannte und gemütliche Atmosphäre lädt dazu ein,
dem Alltagstrubel zu entfliehen und den Lärm der Welt für eine kurze Weile zu vergessen.

Ein idyllischer und ruhig gelegener Innenhof lädt während der warmen Monate zum Verweilen und Genießen ein.

Die Speisekarte unseres Restaurants unterliegt stetem Wandel.
Wir setzen auf Frische, Saisonalität und hochwertige Produkte. Dank unserer internationalen Erfahrung denken wir gerne über den Tellerrand hinaus
und lassen uns zu kreativen Interpretationen inspirieren.

So bleibt unsere Speisekarte abwechslungsreich und immer erfrischend neu.

Auch unsere Weinkarte ist nicht in Stein gemeißelt.
Sie wird kontinuierlich angepasst, ergänzt und erweitert,
um immer wieder Neuentdeckungen zu präsentieren und spannende Auswahlmöglichkeiten zu bieten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Auf bald
Ihre „Frickenhäuser Fischer“

HistorischesGasthaus

Ein Wohnhaus mit Stallungen, Keller, Scheune, Schweinestall und Hofraum und einer langen Geschichte!

Eine Inschriftentafel an der Nordwand des Gebäudes bezeugt dessen Errichtung im Jahr 1548. Zweifelsfrei überstand es die Wirrnisse des 30 jährigen Krieges.

Im Jahr 1832 gelangte es in den Besitz der Familie Konrad Greßer.
Dem Main verdankte das Geschlecht der Greßers sein Ansehen und seinen Wohlstand, denn die Schiffsreiter beherrschten und befuhren den Fluß viele Meilen hinauf und hinab bis nach Lohr.

Sie trieben großen Handel, waren so reich, daß das Gold in Scheffeln bemessen wurde und kehrten zu jeder sich bietenden Gelegenheit im Gasthaus ein.


Stallungen,Keller, Scheune

Nach vielfachem Eigentümerwechsel wurde das Haus in den Jahren 2022 & 2023 sanft renoviert und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.
Es öffnete als Restaurant „Zum Frickenhäuser Fischer“
nach langem Dornröschenschlaf im September 2023 wieder seine Türen.

Möge dieses Chronik die wenigen Daten der Vergangenheit zukünftig mit Leben der Bewohner des Hauses so ausgestalten, daß der Mensch Vorrang bekommt.
Den gegenwärtigen und künftigen Bewohnern dieses Hauses
sei Glück und alle Freude dieser Welt zu wünschen.

Frickenhausen am Main im Dezember 1998
Heinrich Grieb


 
 
 

ImpressionenRestaurant

Bilder anschauen

 

Tischreservierung und Anfahrt

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Datum / Zeit


 
 

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

TableBooking